Unsere Leistungen im Überblick


Hausreinigung

Unser hauseigenes Raumpflegeteam reinigt täglich (bei erhöhtem Bedarf auch mehrmals) die Bewohnerzimmer, Wohn- und Sanitärräume. Von den Bewohnern genutzte Hilfsmittel wie z.B. Gehwagen und Rollstuhl werden ebenfalls regelmäßig gereinigt. Dabei steht im gesamten Team die Werterhaltung und gute Pflege aller Einrichtungsgegenstände, insbesondere der persönlichen Gegenstände der Bewohner im Vordergrund. Die Privatsphäre des Bewohners wird dabei stets geachtet und gewahrt. So ist eine Steigerung von Lebensqualität durch Schaffung eines wohnlichen Umfeldes unter Berücksichtigung individueller Wünsche, Bedürfnisse und Gewohnheiten von Bewohnerinnen und Bewohnern gewährleistet.


Wäscheservice und Näharbeiten

Die Wäsche wird teilweise in der Einrichtung und teilweise durch eine externe Wäscherei gereinigt. Die private Wäsche wird gekennzeichnet und nach der Reinigung an die Bewohner zurückgegeben, so dass stets saubere und ausreichend Wäsche im Schrank ist.

Kostenfreie Bereitstellung der Bett– und Tischwäsche sowie der Handtücher und Waschlappen.

Die Bereitstellung von Wäsche, Bekleidung und Bettenausstattung ist stets in sauberem, einwandfreiem und gesundheitsunbedenklichem Zustand in der erforderlichen Art, Qualität und Menge gewährleistet.

Bei Bedarf werden auch kleinere Näh- und Reparaturarbeiten durchgeführt. Dies ist ein zusätzlicher kostenfreier Service des Hauses.


Hausmeisterei

Der Hausmeister sorgt für die Instandhaltung des Gebäudes und der Außenanlagen. Er übernimmt kleinere Reparaturen und hilft bei Bedarf beim Ein- und Auszug eines Bewohners. Dabei kommt er Wünschen der Bewohner in Bezug auf die Möblierung ihrer Zimmer nach.In Absprache erledigt er kleine Einkäufe und Besorgungen für die Bewohner.


Seelsorge

Unsere Senioren werden auf Wunsch in Lebens- und Glaubensfragen begleitet. Dies geschieht im persönlichen Gespräch, je nach Situation und Vorlieben durch Gebet, durch tröstende und aufmunternde Worte aus der Bibel, durch Segensgesten, aber auch durch soziale Unterstützung. Außerdem bietet das Haus einmal im Monat einen evangelischen und katholischen Gottesdienst an.


Sterbebegleitung

Liegt ein Bewohner unseres Hauses im Sterben, wird sein Mitbewohner verlegt, der Sterbende verbleibt in seinem Bett. Mitarbeiter, die sich in der Lage sehen den Sterbenden beim Aus-dem-Leben-gehen zu begleiten, halten Sitzwache, so dass der sterbende Bewohner nicht alleine ist.

Wir versuchen Angehörigen nahe zu legen in der letzten Phase zu bleiben und bieten unsere Hilfe bei der Begleitung an. In der Regel begrüßen die Angehörigen das Angebot unserer Sitzwache und fühlen sich dadurch entlastet.

Je nach Religionszugehörigkeit und Wunsch wird der zuständige Pastor benachrichtigt. Ist der Bewohner verstorben, kann von ihm ungestört Abschied genommen werden. Die Bewohner werden über den verstorbenen Mitbewohner in Kenntnis gesetzt und in einer gemeinsamen Andacht wird Abschied genommen. Die Heimleitung, Mitarbeiter und auf Wunsch auch Bewohner nehmen an der Beerdigung teil.


Zusätzliche Leistungen in unserem Haus

  • Ein Friseur und die Fußpflege/Podologie kommen ins Haus
  • Krankengymnastik, Logopädie und Ergotherapie kommen ins Haus
  • Fahr- und Einkaufsservice nach Vereinbarung
  • Hilfe bei der Organisation von privaten Festen
  • Apothekendienst